Bist Du der Typ für DiePerfekteWoman? Ein Selbsttest

Geposted von Fabienne Mueller am

Ich kenne Nadja von LiaEl nun schon eine ganze Weile. An unsere erste Begegnung erinnere ich mich noch sehr genau. Bei dieser ersten Begegnung trug sie - wie eigentlich fast immer, wenn ich sie sehe - ihren eigenen Hosenschnitt: DiePerfekte. 

Die Hose gefiel mir - AN IHR. Ich fand sie ehrlich unglaublich cool - AN IHR. Und ich konnte kaum genug davon sehen - AN IHR. Aber ich war felsenfest davon überzeugt, dass ich garantiert nicht der Typ Mensch bin, denen eine solche Hose steht. 

Ich habe daher auch eher Nadja zuliebe zugesagt, als sie mich anfragte, ob ich den Schnitt für sie probenähen möchte. Als ich jedoch meine erste Hose fertig hatte und vorsichtig reingeschlüpft bin, musste ich mir eingestehen, dass meine Vorurteile völlig unbegründet sind! Diese Hose ist echt genial: sie ist einzigartig, bequem und stylisch. Und sie steht auch Menschen jenseits der Modelmasse besser als gedacht! Hier seht ihr die Bilder meiner dritten(!!!) Perfekten, welche ich zusammen mit meiner Freundin Anna von werthvoll genäht hatte. 

Damit ihr Euch nicht auch selbst im Weg stehen müsst und davon abhaltet, diese geniale Hose für Euch zu nähen, habe ich eine wissenschaftlich völlig unfundierte und absolut subjektive Entscheidungshilfe erstellt, anhand derer ihr herausfinden könnt, ob der Schnitt etwas für Euch ist:


Diesen Post teilen



← Älterer Post Neuerer Post →


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.